Baggy Leggings : En La Linea mit Schnittmuster

Sommer !!! Warmes Wetter. Wie cool. Und was sagt der Kleiderschrank dazu ? Ääääää…….äm.Eine Baggy-Leggings. Jetzt für alle ! Mit Schnittmuster zum Ausdrucken. Am bequemsten aus Jersey.

Hängt tief auf der Hüfte und die Socken sind nicht zu sehen.

In Motion_2
In Motion
Und falls es jemandem aufgefallen ist. Die Idee dazu stand schon vor einer Weile.  Suchbild hier

 

Wichtiger Hinweis: Das Schnittmuster ist von mir selbst ausgedacht, erstellt … Ihr könnt es frei herrunterladen und verwenden. Kommerzielle Nutzung nur nach Rücksprache mit mir. Wenn Ihr im Netz was aus diesem Schnittmuster genähtes zeigt bitte Backlink zu diesem Beitrag !!!

 

Das Schnittmuster könnt Ihr runterladen und ausdrucken. Ich habe ein PDF eingestellt. Es hat original die Größe A0. Wenn Ihr es zu Hause ausdruckt sind das 18 DIN A4 Seiten (randlose Drucker).
Hier ist das Schnittmuster : En la Linea – Baggy Leggings in M, L

 

En la Linea

 

In Motion_1
En la Linea

Maße: Hüftumfang : 100 – 104 cm
(Entspricht ca. Größe 38 – 40 oder M / L ) Gesamtlänge : 103 cm

Stoffauswahl : Gern Jersey mit Muster. Der Schnitt ist sehr einfach gehalten. Keine Taschen, Abnäher oder andere Dekoelemente. Die Hose lebt also hauptsächlich vom Muster des Stoffes.

 

Materialien : Stoff Jersey ca. 120 cm (Stoffbreite ca. 140 cm), Gummiband 3 – 3,5 cm breit, evt. individuell Kordel und 2 Ösen

 

Nahtzugabe ist nicht im Schnittmuster enthalten. Nahtzugabe ist nur an den Beinen ( innen und außen) notwendig. Schnittteile im Stoffbruch zuschneiden. Zuerst Innenseite der Beine zusammennähen, dann die beiden Außenseiten. Saum unten umnähen. Gummi direkt von der linken Stoffseite aus, unter Spannung am oberen Rand (Bund) festnähen. Nach innen umschlagen und nochmal festnähen. Wer möchte kann vorher noch Ösen anbringen und zum Schluß eine Kordel einziehen.

Jetzt wünsche Ich euch viel Spaß und maximale Erfolge !!!
Teilt den Beitrag und empfehlt ihn weiter, wenn er euch gefallen hat !!!
Verlinkt bei : creadienstag,  dienstagsdinge
Werbeanzeigen